Aline Brandstetter

Die gelernte Biologie-Laborantin arbeitete früher in verschiedenen Laboratorien in der Schweiz und den USA mit Schwerpunkt Biochemie und Molekularbiologie. Bald schon aber entdeckte sie die Faszination des Bewusstseins. Ihr Interesse am Leben, die Lust, die eigenen Grenzen zu erweitern und ihre eigene Persönlichkeit zu entfalten, führten sie zur Bewusstseinsforschung.  In ihrer Arbeit im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung und Bewusstseins-Entfaltung liegt es ihr am Herzen, die Menschen wieder in ihre ursprüngliche Kraft zu begleiten und sie in ihren eigenen Zielen und Visionen ganzheitlich zu unterstützen.

Worum es im Interview geht:

Aline Brandstetter spricht darüber, wie wichtig es ist, nicht in unseren Ängsten stecken zu bleiben. Ganz nach dem Thema “Überzeugung erschafft Realität” begegnet sie den Ängsten des Lebens und unterstützt Menschen, ihren Weg durch die manchmal mit Respekt betrachteten Themen zu finden. Auch das Thema Eigenverantwortung ist ein wesentliches in unserer Zeit und es ist wirklich jeder gefordert, sich dieses oft falsch verstandene Thema einmal genauer zu betrachten. Der Einzelne ist superwichtig und es kommt wirklich auf jeden von uns an!

Weitere Informationen:

Ihre Message an die Menschen ist, dass das Leben eine wunderbare Gelegenheit bietet, sich selber und sein ganzes Potential zu entfalten und zu erfahren. Jeder Mensch ist Visionär von Natur aus und trägt etwas in sich, was durch ihn zum Ausdruck gebracht werden will, was sowohl ihn selber wie auch seine Mitmenschen bereichert. Ein wertschätzender Umgang mit sich selbst und seinen Gefühlen, bringt jeden Menschen wieder in Kontakt mit seiner ursprünglichen Power. Und von hier aus ist ein authentisches Dasein nicht nur möglich, sondern die logische Schlussfolgerung.

Das Video wird von Vimeo eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Vimeo.